Vollständige Entkopplung durch dynamische Zustandsrückführung

Translated title of the contribution: Complete decoupling by dynamic state feedback

Research output: Contribution to journalArticlepeer-review

11 Scopus citations

Abstract

Zur Entkopplung des Ein-Ausgangsverhaltens linearer M ehrgrößensysteme werden dynamische Regelungs-strukturen vorgestellt. Diese ermöglichen auch für Sy-stemklassen, die durch konstante Zustandsrückführung nicht geeignet regelbar sind, eine vollständige und stabile Führungsentkopplung. Die Festlegung der Reglerparameter geschieht über Zustandsraumbetrachtungen und wird auf die Berechnung konstanter Zustandsregler zurückge-führt.

Translated title of the contributionComplete decoupling by dynamic state feedback
Original languageGerman
Pages (from-to)459-464
Number of pages6
JournalAt-Automatisierungstechnik
Volume39
Issue number1-12
DOIs
StatePublished - 1991

Fingerprint

Dive into the research topics of 'Complete decoupling by dynamic state feedback'. Together they form a unique fingerprint.

Cite this