Anionische Organoheterosiloxane

Hubert Schmidbaur

Research output: Contribution to journalArticlepeer-review

6 Scopus citations

Abstract

Durch Umsetzung von Alkalitrimethylsilanolaten mit trimethylsiloxy‐aluminium und ‐gallium werden in quantitativer und exothermer Reaktion neuartige Alkali‐tetrakis‐trimethylsiloxy ‐alanate bzw. ‐gallanate erhalten. Das chemische Verhalten und die IR‐ bzw. NMR‐Spektren der Verbindungen beweisen deren Aufbau aus Alkalimetall‐Kationen und Heterosiliconat‐Anionen. Die Struktur‐ und Bindungsverhältnisse werden diskutiert. Entsprechende Derivate des Bors waren nicht darstellbar.

Original languageGerman
Pages (from-to)459-466
Number of pages8
JournalChemische Berichte
Volume97
Issue number2
DOIs
StatePublished - 1964
Externally publishedYes

Cite this