Photolyse von 13(S)‐Hydroperoxy‐9(Z), 11(E)‐octadecadiensäuremethylester in Gegenwart von Sauerstoff — Analyse der niedermolekularen Reaktionsprodukte

P. Schieberle, W. Grosch

Publikation: Beitrag in FachzeitschriftArtikelBegutachtung

17 Zitate (Scopus)

Abstract

Eine Lösung von 13(S)‐Hydroperoxy‐9(Z),11(E)‐octadecadiensäuremethylester in n‐Pentan wurde mit Licht der Wellenlänge größer 230 nm in Gegenwart von Sauerstoff bei 15°C bestrahlt. Nach 2 Stunden wurden 3.5 mol‐% flüchtige Aldehyde und Ester und zusätzlich 5 mol‐% niedermolekulare Säuren isoliert. Vier Hauptprodukte wurden identifiziert: Hexanal, Capronsäure, Azelainsäuremonomethylester und 6‐Heptensäuremethylester.

OriginalspracheDeutsch
Seiten (von - bis)76-80
Seitenumfang5
FachzeitschriftFette, Seifen, Anstrichmittel
Jahrgang87
Ausgabenummer2
DOIs
PublikationsstatusVeröffentlicht - 1985
Extern publiziertJa

Dieses zitieren